Nachrichten

Aktuelle

28.09.2016

Außenhandels-Workshop in Marburg

Frau Ullrich war als Referenting der Zollfachschule zu Gast beim VDB. In einem engen Kreis konnten die Teilnehmer ihre spezifischen Fragestellungen darstellen und Lösungswege erarbeiten + weiterlesen

23.09.2016

Bundesrat stimmt Änderung des Bundesjagdgesetzes zu

(Berlin, 23.09.16) Das Bundesjagdgesetz hat den Bundesrat passsiert. Nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger, können endlich wieder Halbautomaten erworben werden! + weiterlesen

23.09.2016

Eröffnung Neubau Beschussamt Mellrichstadt

Mellrichstadt, 22.09.2016. Anlässlich der feierlichen Eröffnung des Neubaus des Beschussamtes Mellrichstadt haben sich hochrangige Politiker zur Branche bekannt. Präsident Jürgen Triebel vertrat den Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V. (VDB) und nutze die Feier um sich mit Beschussamt, Industrie und Politik auszutauschen. + weiterlesen

22.09.2016

Heckler & Koch Seminar ein voller Erfolg

Oberndorf/Neckar, ein normales VDB-Serviceseminar mausert sich zum Highlight des Jahres. Perfekte Organisation, engagierte Teilnehmer und professionelle Ausbilder führen zu echten Mehrwerten der teilnehmenden Waffenfachhändlern und Büchsenmachern des VDB. + weiterlesen

08.07.2016

Durchbruch: Halbautomatische Jagdwaffen mit Wechselmagazin bleiben erlaubt!

(Marburg, 8. Juli 2016) Der Bundestag hat eine Änderung des Bundesjagdgesetzes (BJG) beschlossen. Dadurch dürfen halbautomatische Waffen mit Wechselmagazin weiterhin auf der Jagd eingesetzt werden, solange nicht mehr als drei Patronen geladen sind. Der Bundesrat kann dazu allerdings frühestens im September beschließen. Der VDB fordert in der Verbände Allianz mit dem DJV deshalb eine entsprechende Stellungnahme der Regierungen von Bund und Ländern, die Rechtssicherheit für Jäger und Waffenfachhändler bis zum Inkrafttreten der Novelle schafft. + weiterlesen

02.06.2016

Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 - Trend setzt sich fort

Am 1. Juni 2016 wurde die Polizeiliche Kriminalstatik 2015 in Berlin vorgestellt. Trotz einer Steigerung der Straftaten insgesamt um 4,1 % auf 6.330.649 gehen die Verstöße gegen das Waffengesetz weiter zurück auf einen neuen Tiefstand. + weiterlesen

23.05.2016

Bundesinnungsverband für das Büchsenmacher-Handwerk tagt in Marburg

Am Samstag, 21. Mai 2016 trafen sich die Obermeister und Geschäftsführer der fünf Landesinnungen mit dem Vorstand der Bundesinnung zur jährlichen Versammlung in Marburg + weiterlesen

13.05.2016

Bundeslandwirtschaftsminister hält Wort

(Berlin, 12. Mai 2016) In einem Schreiben informiert Dr. Robert Kloos, Staatssekretär des Bundeslandwirtschaftsministeriums, seine Länderkollegen, für halbautomatische Jagdwaffen "im Rahmen einer Änderung des Bundesjagdgesetzes eine gesetzliche Regelung der bisherigen Verwaltungspraxis unverzüglich herbeizuführen." + weiterlesen

09.05.2016

VDB im Gespräch mit Mitgliedern des Europäischen Parlaments

Der Bayerische Jagdverband e.V., der Bayerische Sportschützenbund e.V., der Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V. (VDB) und die Vertreter der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber (CSU), und Monika Hohlmeier (CSU), haben sich klar zur aktuellen Waffenrechts¬debatte positioniert. + weiterlesen

03.05.2016

Verbände-Allianz stellt fest: Verunsicherung hält an!

(Berlin, 3. Mai 2016) Ende April trafen sich die für Waffenrecht zuständigen Experten aus der Bundes- und Landespolitik zu einer Dringlichkeitssitzung: Beendet werden sollte die Hängepartie um den Einsatz halbautomatischer Langwaffen mit Wechselmagazin für die Jagd, den das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) verursacht hat. + weiterlesen

25.04.2016

Chaos bei den Waffenbehörden untragbar

Marburg, eine Übergangsregelung für den Einsatz von halbautomatischen Langwaffen ist dringend notwendig, insbesondere für die effektive Bejagung von Wildschweinen. + weiterlesen

18.04.2016

Der VDB zieht um!

Die VDB-Geschäftsstelle zieht in modernere Räumlichkeiten um! Daher wird die Geschäftsstelle vom 19.-22. April 2016 nur eingeschränkt erreichbar sein.

Bitte senden Sie Ihre Anliegen in dieser Zeit am besten per E-Mail an: info@vdb-waffen.de – wir danken für Ihr Verständnis.

Sämtliche Kontaktdaten des VDB bleiben unverändert, einzig die Straße und Hausnummer ändern sich + weiterlesen

15.04.2016

Bundeslandwirtschaftsministerium will Rechtsklarheit schaffen

(Berlin, 15. April 2016) Bund Deutscher Sportschützen (BDS), Deutscher Jagdverband (DJV), Deutscher Schützenbund (DSB), Forum Waffenrecht, Verband der Hersteller von Jagd-, Sportwaffen und Munition (JSM) und Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler (VDB) begrüßen eine erste Klarstellung des Bundeslandwirtschaftsministeriums als Reaktion auf das gestrige Protestschreiben. In einer Pressemeldung erklärt Bundesminister Christian Schmidt: "Nach meiner Auffassung bezieht sich das Urteil nicht auf Revolver und Pistolen, deren Bedürfnis für begrenzte jagdliche Zwecke im Bundesjagdgesetz explizit beschrieben ist." Das Ministerium wolle nun prüfen "ob und welche Änderungen im Bundesjagdgesetz vorgenommen werden können, um den jagdlichen Notwendigkeiten gerecht zu werden und für die Zukunft Rechtsklarheit und -sicherheit zu schaffen." Die Verbände-Allianz nimmt den Bundeslandwirtschaftsminister nun beim Wort und fordert ihn nachdrücklich auf, die Novelle des Bundesjagdesetzes zügig voranzutreiben + weiterlesen

14.04.2016

Halbautomatische Waffen: Verbände fordern Klarstellung

(Berlin, 14. April 2016) Bund Deutscher Sportschützen (BDS), Deutscher Jagdverband (DJV), Deutscher Schützenbund (DSB), Forum Waffenrecht, Verband der Hersteller von Jagd-, Sportwaffen und Munition (JSM) und Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler (VDB) fordern die Politik auf, unverzüglich klarzustellen, dass halbautomatische Jagdwaffen mit wechselbarem Magazin nach wie vor erlaubt sind. + weiterlesen

09.03.2016

IWA OutdoorClassics 2016 - Messebericht

Am 07.03.2016 schloss die 43ste IWA OutdoorClassics nach vier erfolgreichen Messetagen in Nürnberg wieder ihre Pforten. Und wieder konnte die Weltleitmesse der Branche Rekordergebnisse vermelden. Noch nie waren so viele Aussteller (1.455) und Fachbesucher (über 45.000) zu Gast in Nürnberg. + weiterlesen

01.03.2016

Deutscher Markt für Jagdwaffen-, Sportwaffen- & Munitionshersteller zeigt sich in 2015 stabil

Die IWA OutdoorClassics ist seit mehr als 40 Jahren mit über 1.460 Ausstellern aus 50 Ländern der wichtigste internationale Treffpunkt des Fachhandels für Jagdwaffen und Schießsport sowie Outdoorausrüstung und Sicherheitsaus-stattung. Die deutschen Hersteller von Jagdwaffen, Sportwaffen und Munition präsentieren auch in diesem Jahr den Fachbesuchern aus über 120 Ländern Neu-erscheinungen und Unikate für die Jagd und den Schießsport. + weiterlesen

18.02.2016

Schalldämpfer-Erleichterung in Rheinland-Pfalz

Wie der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz in seiner Pressemeldung bereits am 02.02.2016 mitgeteilt hat, hat das Innenministerium von Herrn Innenminister Roger Lewentz, die Regelungen um den Schalldämpfer-Kauf erleichtert. + weiterlesen

11.02.2016

Schalldämpfer nun auch in Baden-Württemberg!

Nun hat auch Baden-Württemberg nachgezogen und erlaubt ab sofort den Schalldämpfer für die Jagd. Der Hintergrund ist der Gesundheitsschutz der Jägerinnen und Jäger. Der jagdliche Schalldämpfer hat nichts mit dem mysteriösem "lautlosen Schuss" zu tun. Tatsächlich wird der Lärm von über 140 dB um nur bis zu 30 dB gesenkt. + weiterlesen

16.12.2015

Verbände im Bundesinnenministerium

Das Bundesministerium des Innern (BMI) hatte für Freitag, den 11. Dezember 2015, die von Änderungen waffenrechtlicher Regelung betroffenen Verbände zu einem Gespräch über den Entwurf der EU-Kommission zur Änderung der EU-Feuerwaffenrichtlinie eingeladen. + weiterlesen

30.11.2015

Stellungnahme zu EU-Plänen Verschärfung des Waffenrechts

Der VDB hat in enger Abstimmung mit anderen Verbänden eine Stellungnahme erarbeitet, die den EU-Parlamentariern zugestellt wird.
Fazit: Durch eine mögliche Umsetzung der geplanten Verschärfung hätte kein Terror-Anschlag verhindert werden können, noch wird zukünftig einer dadurch vereitelt. + weiterlesen

27.11.2015

Festgenommener mutmaßlicher Waffenschmuggler KEIN VDB-Mitglied

In mehreren Pressemeldungen (u.a. SPIEGEL ONLINE) wird von einem 34-jährigen Sascha W. berichtet, der unter Umständen mit den eingesetzten Kriegswaffen vom Terroranschlag in Paris in Verbindung steht.
Der VDB weist ausdrücklich darauf hin, dass der festgenommene, mutmaßliche Waffenschmuggler Sascha W. kein Mitglied im VDB ist. + weiterlesen

19.11.2015

VDB gegen Terrorismus - Online-Petition hier unterzeichnen!

Der Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V. (VDB) trauert mit den Angehörigen von Paris und allen anderen Opfern terroristischer Anschläge. Als Verband unterstützt er jeden sinnvollen Weg zukünftig terroristische oder kriminelle Akte zu verhindern. Jedoch ist er auch strikt gegen blinden politischen Aktionismus unter Vortäuschung eines vermeintlichen Sicherheitsgewinns! + weiterlesen

19.11.2015

EU plant Verschärfung der EU-Feuerwaffenrichtlinie

Die EU hat am 18.11.2015 ein Maßnahmenpaket abgeschlossen, welches in hohem Maße den Waffenfachhandel sowie jeden Sportschützen, Jäger und Waffensammler treffen kann, wenn die Änderungen umgesetzt werden. Für den VDB sind die geplanten Änderungen inakzeptabel! + weiterlesen

09.11.2015

Nürnberg: Nachfolger gesucht!

Ladengeschäft, Werkstatt, beste Verkehrsanbindung, exklusive Stammkunden. Interesse? Dann lesen Sie den vollständigen Bericht hier. + weiterlesen

23.10.2015

Herausforderung: Versand von CS-Gas-/CN-Gas- & Pfefferpatronen

Verschiedene Paketdienstleister (u.a. DHL, DPD, UPS, GLS, OVERNITE) haben die UN-Nr. 0301 sund somit die Gefahrgutklasse 1.4G in ihren Netzen, in den letzten Monaten sukzessive ausdrücklich verboten. + weiterlesen

23.10.2015

Ernst Georg Apel verstorben

Am 14. Oktober 2015 entschlief er mit 88 Jahren dieser Welt. Der VDB gedenkt Herrn Apel in Stille. + weiterlesen

25.09.2015

DPD stellt samstags zu

Der internationale Paket- und Expressdienstleister DPD hat den Samstag für 100 Prozent der Privatempfänger in Deutschland zum normalen Zustelltag gemacht. Durch die Zustellung an sechs Tagen der Woche bietet DPD den Empfängern noch mehr Komfort. + weiterlesen

15.09.2015

Präsidium verabschiedet Helmut Kremser

Auf der Präsidiumssitzung vom 11.-13.09.2015 in Trassenheide hat das Gesamtpräsidium den langjährigen Landesgruppenvorsitzenden Nord, Herrn Helmut Kremser, offiziell verabschiedet. + weiterlesen

07.09.2015

Ländergruppe Nord - Neue Vorsitzende Frau Inga Steinmann

Sie löst Herrn Helmut Kremser nach 8 Jahren an der Spitze der Ländergruppe Nord ab + weiterlesen

07.09.2015

Nachruf - Stephan Weihrauch

Im Alter von nur 56 Jahren ist der Mellrichstädter Unternehmer Stefan Weihrauch vor wenigen Wochen verstorben. + weiterlesen

01.06.2015

Ländergruppe Ost - Wiederwahl des Vorsitzenden Torsten Schill

Am 31.05.2015 fand im Ringberghotel in Suhl die diesjährige Ländergruppenversammlung + weiterlesen

23.04.2015

Dieter Anschütz: Eine lebende Legende feiert Geburtstag

Der langjährige Geschäftsführer des weltbekannten und renommierten Jagd- und Sportwaffenherstellers ANSCHÜTZ, Dieter Anschütz, feierte am 22. April seinen 85. Geburtstag. Im Kreise seiner Familie wurde sein Ehrentag würdig gefeiert. + weiterlesen

25.03.2015

VDB-Quietscheenten finden großen Zuspruch

Offiziell bietet der VDB seinen Mitgliedsunternehmen seit März 2015 die VDB-Quietscheenten zum Weiterverkauf an. Die erste Charge + weiterlesen

11.03.2015

Waldemar Hüsing - ehem. VDB-Präsidiumsmitglied verstorben

Der VDB trauert um sein ehemaliges Präsidiumsmitglied.... + weiterlesen

10.03.2015

Wir trauern um unseren langjährigen Freund und Kollegen - Holger Hoeck

der im Alter von 61 Jahren plötzlich verstarb. + weiterlesen

28.11.2014

URTEIL: Schalldämpfer für Jagdwaffe

Das Verwaltungsgericht Freiburg hat am 12.11.2014 entschieden,... + weiterlesen

01.10.2014

Buchvorstellung - Waffenrechtliche Erlaubnisse, Verbringen, Mitnahme

Exklusiver Preisvorteil i.H.v. 50 % für VDB-Mitglieder + weiterlesen

09.07.2014

Waffen vererben > Das VDB-Merkblatt: Erbwaffen!

Sie sind Waffenbesitzer und möchten für den Fall vorsorgen, dass Ihre Nachkommen richtig handeln, wenn diese Ihre Waffen erben? Hier erhalten Sie das kostenfreie + weiterlesen

05.06.2014

Polizeiliche Kriminalstatistik 2013

Am 04.06.2014 wurde die Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 veröffentlicht + weiterlesen

14.04.2014

Urteile des VG Köln zu Gunsten der Schießsportverbände damit rechtskräftig

Nachdem das Bundesverwaltungsamt seine Berufung gegenüber dem Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen zurückgenommen hat, sind die Urteile des Verwaltungsgerichts Köln zu Gunsten der Schießsportverbände jetzt rechtskräftig. + weiterlesen

27.03.2014

Forum Waffenrecht e.V. - Infos für Waffenbesitzer

Wir freuen uns, Ihnen endlich das Forum Waffenrecht e.V. (FWR) vorzustellen. Dort sind alle Waffenbesitzer wie Sportschützen, Jäger sowie Waffensammler.... + weiterlesen

19.02.2014

Ausblick IWA 2014: Waldemar "Waldi" Hartmann am VDB-Messestand

Auch auf der IWA 2014 werden zahlreiche Aktivitäten auf dem Stand in Halle 7a - 112, stattfinden. Am Samstag,.... + weiterlesen

22.10.2013

PROGUN.de

die Angebotsplattform für Gebrauchtwaffen und Neuwaffen + weiterlesen

08.10.2013

Der sichere Umgang mit Waffen

Der Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler (VDB) hat eine Broschüre zum Thema „ Der sichere Umgang mit Waffen“ herausgegeben... + weiterlesen

17.09.2013

Weit über 200 Teilnehmer bei NWR Seminaren im Jahr 2013

Die Mitglieder des Verbandes Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V. (VDB) bilden sich und + weiterlesen

30.07.2013

Standpunkte der Parteien zum Thema Waffenrecht

Der Deutsche Schützenbund DSB als viertgrößter olympischer Spitzensportverband in Deutschland hat + weiterlesen

26.07.2013

Parteien zum Waffenrecht

Am 28.08.2013 veranstaltet Frau Sylvia Merkle und Herr Hans W. Brösch + weiterlesen