Fortbildungsangebote

Aktuelle

01.01.2020

AGB zu Fortbildungsveranstaltungen des VDB

Folgende Bedingungen gelten für Fortbildungsveranstaltungen. + weiterlesen

06.09.2021

Workshop „Interessenvertretung und Wahljahr“ am 06. September

Am 26. September ist Bundestagswahl. Was es danach geben wird, dafür gibt es vorab nur Prognosen. Gemeinsam mit Peter Husen werfen wir einen Blick auf die für die Waffenbranche wichtigen Positionen der einzelnen Parteien und erläutern Ihnen die VDB-Positionen, die wir im Wahljahr einbringen. + weiterlesen

07.09.2021

Webseminar „Kunden erreichen mit Google My Business“ am 07. September

Der erste Weg einer Produktsuche geht häufig über Google. Firmen haben die Möglichkeit, sich über Google My Business kostenfrei mit einem Unternehmensprofil zu präsentieren. + weiterlesen

14.09.2021

Morgen-Briefing „Verpackungsgesetz(-novelle)“ am 14. September

Am 03.07.2021 ist die Verpackungsgesetznovelle in Kraft getreten. Für den Waffenfachhandel gibt es hier nur kleinere Neuerungen, die wiederum jedoch für alle Unternehmen relevant sind. + weiterlesen

30.09.2021

Webseminar „Waffenrecht aus der Praxis“ am 30. September

Wer tagtäglich mit Waffen umgeht, der bekommt am eigenen Leib zu spüren, wie komplex das deutsche Waffenrecht ist. Wir haben für Sie über ein Duzend spannende Fälle herausgegriffen, die Ihnen jeden Tag passieren können und die in der Regel Fragen aufwerfen. Diese behandeln wir in einer moderierten Fragerunde gemeinsam mit unserem Verbandsjustiziar Jens Müller. + weiterlesen

19.10.2021

Webseminarreihe „Waffen über deutsche Grenzen hinaus“ ab 19. Oktober

Von A wie Ausfuhrgenehmigungen bis Z wie Zoll geht es in unserem dreitägigen Webseminar um alle Fragen rund um den Handel mit Waffen und Munition über die deutschen Grenzen hinaus. Aber auch die Mitnahme z.B. auf einer Jagdreise wird thematisiert und macht das Webseminar nicht nur für Händler interessant. + weiterlesen

25.10.2021

ADR-Refresher-Webseminar am 25. Oktober 2021

Jede Person im Unternehmen, die mit Gefahrgut umgeht, muss entsprechend geschult sein. Die Schulung muss alle 2 Jahre aufgefrischt werden. + weiterlesen

22.11.2021

ADR-Basis-Webseminar vom 22. bis zum 24. November 2021

Jede Person im Unternehmen, die mit Gefahrgut umgeht, muss entsprechend geschult sein. + weiterlesen