zurück zur Übersicht

Niedermeier

SLK Tom28 (M1)

Niedermeier SLK Tom28 (M1)
Niedermeier SLK Tom28 (M1)Niedermeier SLK Tom28 (M1)Niedermeier SLK Tom28 (M1)Niedermeier SLK Tom28 (M1)
Kategorie: Ordonnanzwaffen - Amerika
Kaliber: .45Auto
Zustand: gebraucht

Beschreibung:

Original, seltene Thompson M1 als Selbstladekarabiner SLK Tom28 in ungebrauchtem Arsenalzustand. Gefertigt werden diese Selbstlader auf Basis abgeänderter nahezu neuwertiger Thompson M1 Originalteile aus US Auto Ordnance Fertigung von vor 1945. Beim Verschluss handelt es sich um einen aufwändig rekonstruierten Dekoverschluss und der Lauf wurde im Originalkaliber .45Auto neu angefertigt.
Die semi-auto Abänderungen wurden schonend durchgeführt und sind von außen nicht sichtbar.

Kurzbeschreibung:
System: zuschießender Masseverschluss
Visierung: Ghostring Battle Sight (Diopter)/ Balkenkorn
Finish: 99% Phosphatierung bzw. Brünierung

Bis auf den Bereich links am Gehäuse, an dem beim Transport der Spannhebel der benachbarten Tommy Gun etwas gescheuert hat, sind diese ehemaligen MPs fast neuwertig.
Dieser Bereich ist meist nicht Blank gescheuert. Es wurde lediglich die durchs phosphatieren leicht matte Oberfläche glatt poliert und hat daher einen etwas dunkleren Schwarzton.

Das Foto ist beispielhaft. Ausgeliefert wird eine M1 in ähnlichem Zustand. Das abgebildete Zubehör dient nur zur Deko und kann separat erworben werden.

Geschichte/Randdaten:
Seit je her respektieren wir die Waffensammlungen bzw. den Waffenbesitz unserer Kunden und haben daher Neuaufbauten wie diese nie ohne Absegnung durch das BKA verkauft. Daher ist auch dieser semi-auto Neuaufbau vom BKA geprüft und bestätigt worden.

Durch die über zehn jährige Thompson semi-auto Erfahrung, geben wir Ihnen neben der üblichen zwei jährigen Garantie außerdem eine Garantie auf einwandfreie Funktion und Schussleistung bei Verwendung von mitgelieferten Magazinen und hochwertiger Munition (z.B. Prvi Partizan, S&B, etc.).
Somit ersparen Sie und wir uns lästiges hin- und her Schicken und unschöne Schießstandaufenthalte.


Die Thompson M1 ist das seltene Vorgängermodell der M1A1 und wurde gemeinsam mit der M1A1 von GIs im zweiten Weltkrieg geführt. Im Wesentlichen unterscheidet sie sich wie folgt von den Modellen 1928A1 & M1A1:

Magazin:
20 und 30 Schuss Stangenmagazin (M1 & M1A1)
selbige Stangenmagazine und Trommelmagazine (1928A1)

Lauf:
glatt mit Birnenform (M1 & M1A1)
gerippt mit Birnenform (1928A1)

Verschluss:
fest stehender Schlagbolzen (M1A1)
Schlagbolzen mit Übertragungsstück (1928A1 & M1)

Visierung:
Ghostring Battle Sight (Diopter)/ Balkenkorn (M1 & M1A1)
Ghostring Battle Sight (Diopter)/ Balkenkorn als auch verstellbarer Lyman Diopter (1928A1)

Kompensator:
ohne (M1 & M1A1)
mit (1928A1)

Kolben:
angeschraubt (M1 & M1A1)
aufgesteckt (1928A1)

Spannhebel:
rechts am Gehäuse (M1 & M1A1)
oben am Gehäuse (1928A1)


ACHTUNG: Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich !!!

2.750,00 EUR*2

Artikelnr.: 210582_71475

Anbieterinformationen

Niedermeier GmbH
Büchsenmacherei-Waffenhandel-Jagdzubehör

Zenettistraße 29
80337 München (Bayern)

  089 776737
  089 7212880
 
  www.waffen-niedermeier.de
WERBUNG Sicherer Waffen-Versand mit OVERNITE! Overnite Waffenversand

VERSAND VON JAGD-, SPORTWAFFEN UND MUNITION AM TAG UND ÜBER NACHT.

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten