zurück zur Übersicht

PULSAR

Pulsar IR-Strahler Ultra X850A

Kategorie: Optik - Nachtsichtgeräte
Kaliber: für FN455
Zustand: neu

Beschreibung:

PULSAR Ultra X-850A. Weitreichend und leistungsstark


Die Wellenlänge von PULSAR Ultra X-850A beträgt 850 nm. Die Sensoren von den digitalen Nachtsichtgeräten sind in diesem Wellenlängenbereich maximal empfindlich. Dadurch ist der IR-Strahler für die Beobachtung der weit entfernten Objekte besonders effektiv.


Feine Einstellung der Strahlposition im Sehfeld des Zielfernrohrs
Die Konstruktion des IR-Strahlers ermöglicht dem Nutzer die Strahlposition (die Lichtrichtung) im Sehfeld des Zielfernrohrs einzustellen. Dadurch wird das beobachtete Bild gleichmäßig beleuchtet. Um die Strahlposition zu richten, schwächen Sie den Fixierhebel ab und bringen Sie den Optikblock in die passende Position. Durch das Rückdrehen des Hebels wird der optische Block in der gewählten Lage fixiert. Die Justierung nimmt wenige Sekunden in Anspruch und braucht kein extra Werkzeug.


Leistungseinstellung
Die dreistufige Einstellung der Ausstrahlungsleistung ermöglicht optimale Beleuchtungsstärke zu erreichen. Die Einstellung erfolgt durch die Folgeschaltung der Taste auf dem Gehäuse des Gerätes.


Einspeisung
Der Infrarotstrahler verbindet sich mit den digitalen Nachtsichtvorsatzgeräten Forward F455 und Zielfernrohren Digisight Ultra N455 / Digisight Ultra N455 LRF durch die Kontaktgruppe und ist im gesamten Einspeissesystem des digitalen Gerätes. Die Information über die aktuelle Ausstrahlungsleistung wird in der Statuszeile auf dem Display des digitalen Gerätes angezeigt.


Montage
Für die Montage des Infrarotstrahlers PULSAR Ultra-X850A/ X940A auf das Zielfernrohr braucht man nur wenige Sekunden, dank der Bajonetthalterung wird der IR-Strahler schnell, einfach und zuverlässig angebracht.




Sonstiges:



PULSAR Ultra X-850A. Weitreichend und leistungsstark


Die Wellenlänge von PULSAR Ultra X-850A beträgt 850 nm. Die Sensoren von den digitalen Nachtsichtgeräten sind in diesem Wellenlängenbereich maximal empfindlich. Dadurch ist der IR-Strahler für die Beobachtung der weit entfernten Objekte besonders effektiv.


Feine Einstellung der Strahlposition im Sehfeld des Zielfernrohrs
Die Konstruktion des IR-Strahlers ermöglicht dem Nutzer die Strahlposition (die Lichtrichtung) im Sehfeld des Zielfernrohrs einzustellen. Dadurch wird das beobachtete Bild gleichmäßig beleuchtet. Um die Strahlposition zu richten, schwächen Sie den Fixierhebel ab und bringen Sie den Optikblock in die passende Position. Durch das Rückdrehen des Hebels wird der optische Block in der gewählten Lage fixiert. Die Justierung nimmt wenige Sekunden in Anspruch und braucht kein extra Werkzeug.


Leistungseinstellung
Die dreistufige Einstellung der Ausstrahlungsleistung ermöglicht optimale Beleuchtungsstärke zu erreichen. Die Einstellung erfolgt durch die Folgeschaltung der Taste auf dem Gehäuse des Gerätes.


Einspeisung
Der Infrarotstrahler verbindet sich mit den digitalen Nachtsichtvorsatzgeräten Forward F455 und Zielfernrohren Digisight Ultra N455 / Digisight Ultra N455 LRF durch die Kontaktgruppe und ist im gesamten Einspeissesystem des digitalen Gerätes. Die Information über die aktuelle Ausstrahlungsleistung wird in der Statuszeile auf dem Display des digitalen Gerätes angezeigt.


Montage
Für die Montage des Infrarotstrahlers PULSAR Ultra-X850A/ X940A auf das Zielfernrohr braucht man nur wenige Sekunden, dank der Bajonetthalterung wird der IR-Strahler schnell, einfach und zuverlässig angebracht.



115,00 EUR*1

Artikelnr.: 293729

Anbieterinformationen

Georg Knappworst GmbH & Co. KG
Stefan Knappworst

Fallersleber Straße 12/13
38100 Braunschweig (Niedersachsen)

  05 31 / 45 18 2
  05 31 / 13 40 4
 
  www.knappworst.com

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten