zurück zur Übersicht

Umarex

SX9 DB +ZF +Zweibein 6mm

Umarex SX9 DB +ZF +Zweibein 6mm
Kategorie: Luftdruck- und CO2-Waffen - Langwaffen
Zustand: gebraucht

Beschreibung:
Hervorragende Soft-Air-Replik, die aus der Zusammenarbeit des deutschen Riesen UMAREX und der Top-Marke bei der Entwicklung von Elite Force Airsoft-Geräten und -Repliken hervorgegangen ist. Hier ist die brandneue SX 9 DB. Dieses innovative Scharfschützengewehr ermöglicht die Verwendung von zwei verschiedenen Arten von Feuerungssystemen, sowohl Feder- als auch Gas. Ausgestattet mit einem 28-Schuss-Magazin oder Patronenhülsen, um den Realismus dieser Schrotflinte zu maximieren.
Im Lieferumfang ist ein Vollmetall-Zweibein enthalten, das faltbar und in mehreren Positionen verstellbar ist. Mit seitlichen Tragegurten für taktisches Zubehör wie Taschenlampen und Laser ausgestattet.
Im Preis einer sehr hellen 4x40-Zieloptik dank der großen Ausgangslinse enthalten.
Sicherlich eine der schönsten und empfohlenen Neuigkeiten von Sniper.


Hersteller: Elite Force von Umarex
Modell: SX9 DB
Material: Körper aus Technopolymer und Mechanik komplett aus Metall
Gewicht: 2650 g
Länge: 1070 mm
Innenrohr: 530 mm
Magazin: 28/5 Aufnahmen
Wirkungsweise: Feder und Gas
Aufnahmemodus: Single

Im Preis inbegriffen
SX9 Elite Force Scharfschützengewehr
1x professionelles Metall-Zweibein
1x 4x40 Objektiv
1x Case Magazin
10x Fälle
1x 28-Runden-Magazin erhöht
1x Gasstopper
1x Federverschluss
Handbuch und Anleitung

Neuware aus Sammlerbestand
249,00 EUR*2

Artikelnr.: 206123_16H00013

Anbieterinformationen

Waffen Wagner
Mario Wagner

Im Bangert 13
55496 Argenthal (Rheinland-Pfalz)

  06761 9759683
 
  www.waffenwagner.com

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten