zurück zur Übersicht

Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42

Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42
Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42 Johann Outschar's Sohn Ferlach Bergstutzen Swarovski 6x42
Kategorie: Langwaffen - Bergstutzen
Kaliber: .6,5x68R + 5,6x50R Mag
Zustand: 1 - gepflegt, sehr gut

Beschreibung:
Johann Outschar's Sohn Ferlach exklusiver Bergstutzen mit Swarovski Habicht 6x42 Abs.4 und Suhler-Einhakmontage. Ein Meisterwerk aus der alteingesessenen Ferlacher Büchsenmacherfamilien Outschar. Ein exklusiver Bergstutzen praxisgerecht in den Kalibern 6,5x68R und 5,6x50R Mag speziell für das Hochgebirge zusammengestellt. Beide Kaliber mit Ihrer Rasants und gestreckten Flugbahn zeigen besonders bei den weiten Schüssen im Gebirge Ihre Leistungsstärke. Die große Kugel auf Gams und Steinbock, die kleine Kugel auf Reh und Mankei. Die exklusive Arbeit zeigt sich bis in die kleinsten Details. Erhaben graviert von einem wahren Meister seines Fachs ist die Gravur reichhaltig ohne überladen zu wirken. Die plastischen Tierstücke mit Gebirgsmotiven auf den Seitenplatten und auf dem Baskülenboden sind außerordentlich tief freigestochen und wirken völlig natürlich. Die in grau gehaltenen Motive mit den leicht geschwärzten Hintergründen verstärken den plastischen fast 3-dimensionalen Eindruck noch. Die Daumenplatte des Verschlusshebels ist durchbrochen und zeigt ein Steinbockhaupt. Die Basküle selbst Eisenhinterschaft, Verschlusshebel, Abzugsbügel  und Eisenvorderschaft sind fast vollflächig mit kleinen und mittleren Arabesken in feinster Arbeit graviert. Tierstücke: Linke Seitenplatte zwei mächtige Steinböcke, rechte Seitenplatte zwei Gamsböcke, Baskülenboden balzender Auerhahn. Alle Schrauben sind als Rosetten graviert. Der Pistolengriff ist als Kaisergriff mit Hornabschluss als Fingerauflage gearbeitet und trägt beidseitig eine Schaftverschneidung mit Schuppenfischhaut und großen Arabesken. Der Kaisergriff ist rechts volumiger ausgeformt. In den Hornabschluss ist eine geschwärzte Gravurplatte mit einem vergoldeten und erhaben gravierten kapitalen Elch eingelegt. Das dekorative Laufbündel ist fest verlötet. Der obere Lauf für die kleine Kugel ist als 8-kant Lauf gearbeitet mit abgerundeten Kanten, hochgezogenen Seitenflächen und dünn aufgefräster fein guillochierter Laufschiene, an der Mündung und an der Laufwurzel breit auslaufend. Der untere Lauf für die große Kugel ist als runder Lauf gearbeitet mit gelöteten Laufriemenbügel. Der Bergstutzen ist für den präzisen, weiten Schuss im Hochgebirge ausgestattet. Beide Läufe: Laufprofil spiegelblank, Züge und Felder scharfkantig. Visierung: Hohes feines Messingperlkorn  und Standkimme mit sehr feinem U-Ausschnitt für den präzisen Schuss über Kimme und Korn. Elegante, schlanke Basküle aus Stahl mit hochwertigen Verschluss: Kerstenverschluss und zusätzlich Laufbündel mit doppelten Verschlusshaken. Sicherungsschieber auf dem Kolbenhals. Doppelzüngel-Abzug: Trocken eingestellte Direktabzüge und beide Abzüge für die große und kleine Kugel mit fein einstellbaren Französischen Rückstechern. Exklusiver ölpolierter Nussbaumschaft aus ausgesuchtem Wurzelmaserholz. Hinterschaft mit leichten Schweinsrücken, Bayrischer Backe mit 3-fach Falz, Kaisergriff mit Schuppenfischhaut, Schaftverschneidung und Hornabschluss, Krawatte, Schaftriemenbügel und 1-cm Gummikappe "Old England". Geteilter schlanker Vorderschaft mit geteilten Schnabel aus Horn, langezogener Schuppenfischhaut eingefasst von Arabesken und Eisenvorderschaft mit kleinen und mittleren Arabesken. Montiert mit schlanken Stahlzielfernrohr Swarovski Habicht 6x42 Abs. 4 ca. 1979/1980 und Suhler Einhakmontage. Bild hell, klar und scharf. Die Halbringe der Montage sind mit feiner Randstichgravur versehen. Schaft mit Druckstellen. Sonst gepflegter sehr guter Zustand. Kaliber: .6,5x68R / 5,6x50R Mag. Beschuss Ferlach 1980. Schaftlänge 36,5 cm. Lauflänge: 65 cm. Gesamtlänge 107,5 cm. Gewicht: ca. 4 kg. Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!

ACHTUNG: Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich !!!

Exklusiver Bergstutzen 4.900,00 EUR*2

Artikelnr.: 1134X

Anbieterinformationen

Waffen Seufert
Peter Seufert

Zeppelinstr. 3
97228 Rottendorf (Bayern)

  09302 989034
  09302 989035
 
  www.waffen-seufert.de
WERBUNG Sicherer Waffen-Versand mit OVERNITE! Overnite Waffenversand

VERSAND VON JAGD-, SPORTWAFFEN UND MUNITION AM TAG UND ÜBER NACHT.

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten