zurück zur Übersicht

Henri Pieper

Henri Pieper
Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper Henri Pieper
Kategorie: Langwaffen - Sonstiges
Kaliber: .22lang
Zustand: 2 - gepflegt, leichte Gebrauchsspuren

Beschreibung:
Eine Sammlerrarität ist diese Henri Pieper aus dem jahr 1887. Die Büchse hat einen Rolling Block Verschluß und wird mit 7 (sieben!) Patronen .22lang geladen. Nach Betätigen des Abzugs werden alle 7 Schuß GLEICHZEITIG abgefeuert. Diese Waffen waren in den USA und Canada populär und wurden auch als 7-shot-Mitralleuse bezeichnet. Solche Büchsen wurden zum Beispiel zur Enten- und Gänsejagd verwendet. Henry Pieper war zu seiner Zeit ein anerkannter Büchsenmacher und die Waffe ist sehr sauber verarbeitet. Solche Büchsen werden auf Auktionen in den USA im 5-stelligen Bereich angeboten. Die Waffe ist voll schußfähig, leider ist am Abzugsbügel die kleine Nase mit der der Bügel am Schaft einrastet, ein paar mm abgebrochen. Für einen guten Restaurator kein Problem. Verkauf im Auftrag der Erben.

ACHTUNG: Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich !!!

5.800,00 EUR*2

Anbieterinformationen

Ulrich Sibbers Waffen, Munition, Ausrüstung
Ulrich Sibbers

Rübezahlweg 5A
83043 Bad Aibling (Bayern)

  08061 4233
  0176 78638758
 
  www.waffen-sibbers.de
WERBUNG Sicherer Waffen-Versand mit OVERNITE! Overnite Waffenversand

VERSAND VON JAGD-, SPORTWAFFEN UND MUNITION AM TAG UND ÜBER NACHT.

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten