zurück zur Übersicht

28.05.2024

Webseminar Europawahl am 28.05.24

Vorstellung VDB-Wahlprüfsteine und Themen zur Europawahl

Am 09. Juni ist Europawahl. Dabei spielen auch die Interessen aller Waffenbesitzer eine Rolle. Denn die waffenrechtliche Gesetzgebung beginnt in Brüssel.
Im Webseminar werfen wir einen Blick auf die VDB-Wahlprüfsteine zur Europawahl, die neuen Regelungen der EU-Feuerwaffenverordnung sowie den aktuellen Status in Sachen Bleiverbot und wagen einen Ausblick, wie es nach den Wahlen in Brüssel weitergehen wird. 
Nutzen Sie am 09. Juni Ihre Stimme und die Möglichkeit, Einfluss auf die Gesetzgebung zu nehmen und die eigenen Interessen zu vertreten.

Die Webseminarausschreibung können Sie hier einsehen

Bitte beachten Sie auch unsere Schulungs-AGB
 

Webseminartermin und Anmeldung    

Dienstag, 28. Mai 2024, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

Webseminardauer:    90 Minuten

 

Teilnehmerkreis:

  • Ordentliche und Außerordentliche Mitglieder
  • Fördermitglieder
  • Interessierte Personen
 

Kosten (je zzgl. MwSt.):

VDB-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-Mitglieder: 29,- € pro Teilnehmer
 

Stornierung

bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenfrei
bis 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn: 50 % der Teilnahmegebühr
ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn: 100 % der Teilnahmegebühr
 

Welche technischen Voraussetzungen werden benötigt? 

  •  Computer oder Laptop oder Tablet oder Smartphone
  •  Verbindung zum Internet
  •  Internetbrowser (Aktuelle Version von Chrome oder Firefox)
  •  Lautsprecher
  •  Ggf. Tastatur
  •  Eine E-Mail-Adresse pro Teilnehmer

Wie läuft das Webseminar ab?

Rechtzeitig vor Webseminarbeginn stellen wir Ihnen einen Zugang zum Webseminarraum zur Verfügung. Hier müssen Sie sich erneut mit Ihren Daten anmelden. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail vom Anbieter mit einem Zugangslink zum Webseminarraum. 
Melden Sie sich rechtzeitig (mind. 5 Minuten vorher) über den Zugangslink an, den Sie per E-Mail erhalten. Die vollständigen Daten müssen Sie nur einmal eingeben, anschließend reicht der Klick auf den Link.
Während des Webseminars sehen Sie die Seminarfolien sowie den Referenten, der Ihnen via Mikrofon die Inhalte vermittelt. 
Rückfragen sind via Chat möglich, den ein Co-Moderator im Auge behält. Die Fragen werden entweder direkt beantwortet oder aber im Anschluss an das Webseminar schriftlich allen Teilnehmern zugesandt.